http://www.allgeier-haustechnik.de//daten/1300729318.jpg

Unser Service

In Ergänzung zur jährlichen Hausschau, die der Betreiber einer Gasanlage regelmäßig selbst durchführen sollte, analysiert und kontrolliert der Fachmann Ihres Innungsfachbetriebes im Rahmen des Sicherheitschecks sämtliche Leitungsverläufe Ihrer Gasanlage einschließlich aller Gerätezuleitungen im Gebäude. Anschließend wird mittels modernster Leckmengen-Meßtechnik eine Dichtheitsprüfung vorgenommen. Nur so können auch unzugängliche Leitungsabschnitte zuverlässig überprüft werden.

Ihre Vorteile

  • höhere Sicherheit für Familie und Mieter
  • Früherkennung von Schäden
  • Vermeidung hoher Reparatur- und Folgekosten 
  • Erhöhung der Betriebssicherheit 

2008 sind die technischen Regeln für die Gas-Installation (TRGI) verbessert worden:

  • Im Regelwerk verankert ist jetzt die spätestens alle zwölf Jahre fällige Gebrauchsfähigkeitsprüfung durch den Sanitär-Fachmann.
  • Hauseigentümer, die ihr Gebäude mit Gas beheizen, sind zudem verpflichtet, die Gasleitungen einmal im Jahr zu überprüfen.